X

Bitte teilen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Seite mit Ihren Freunden teilen!

Italy, the regions, the wine areas, of producers, food, landscape, monuments

Die Händler - Italienspezialisten unseres Vertrauens

Die Italienprofis für den Einkauf der Weinwelten

Diese Händler genießen unser Vertrauen, denn Sie sind mit viel Liebe zum Land und der Leidenschaft für guten Wein wertvolle Botschafter des italienischen Weines. Steffen Maus hat Sie die letzten zwanzig Jahre bei ihrem Tun begleitet und dabei manch Wissenswertes und Hedonistisches hinzulernen können. In der Liste finden Sie zumeist regionale Großhändler, die auch ein Weingeschäft bzw. einen Feinkosthandel betreiben. Die Weinhändler haben für diesen Eintrag nichts gezahlt, WEINWELTEN ist eine vom Verkauf unabhängige Weinseite.

In der Mitte Deutschlands

Giovo, Mühlheim bei Frankfurt www.giovo-24.de

Der Mensch: Guido ist ein sympatischer Italiener mit piemontesischen Wurzeln. Er beliefert in Rhein-Main die gehobene Gastronomie mit italienischer Feinkost und ausgesuchten Weine. In seinem Ladengeschäft in Mühlheim bei Offenbach können Weinliebhaber nach Herzenslust den echten Italiengenuss einkaufen.
Die Weine: Montepulciano von Marramiero, Weißburgunder von Lageder, Friulano von Vie de Romans, Friulano von Venica, Barolo von Vajra, Barolo von Revello, Aglianico von Mastroberardino, Franciacorta von Bellavista, Verdicchio von Fazi Battaglia, Barbera von Braida, Garetto, Cascina Chicco, La Ghersa, Barbaresco von Albino Rocca, Bruno Gioacosa, Nero d’Avola von Tasca d’Almerita, Planeta, Cusumano, Chianti Classico von Castello di Ama, Barone Ricasoli, Isole e Olena, Badia a Coltibuono, Brunello von Caparzo, Bolgheri von San Guido (Sassicaia) und Ornellaia, Soave von Gini, Aglianico von Cantina del Notaio, Lambrusco von Medici Ermete

Casa Molina, Darmstadt, www.casamolina.de

Der Mensch: Marcos Molina feierte in diesem Jahr sein Fünzigstes Firmenjubiläum! Der Laden Gran Consumo in Darmstadt versprüht italienische Lebensfreude und Genuss, den der gebürtige Spanier immer wieder neu erfindet.
Die Weine: Barbaresco von Pelissero, Amarone von Brigaldara, Prosecco von Col Vetoraz, Primitivo von Fino, Negroamaro von Tenuta Rubino, Etna Rosso von Tenuta di Fessina, Franciacorta von Ca del Bosco, Verdicchio von Marotti Campi und Fazi Battaglia, Vernatsch von Cantina Girlan

Lettinis, Düsseldorf 
www.lettinis.de 

Der Mensch: Stefania und Guido Lettini führen mit Herz und Verstand einen gut sortierten Italienweinhandel mit sympathischem Ladengeschäft inklusive Online shop und einem zentral gelegenen Bistro (Haroldstrasse 34). Lettinis Gusteria macht aus italienischer Feinkost leckere Tramezzini und Foccacia und hat den passenden Wein dazu.
Die Weine: Amarone von Nicolis, Friulano von Zorzettig, Colli della Murgia Weissweine aus Apulien

Baglio Antica Sicilia, Mainz, www.baglioanticasicilia.com

Der Mensch: Peter Junker ist unermüdlich, er entdeckt die handwerklichen Lebensmittel und kleine Weingüter in Sizilien und bringt sie persönlich in seinen Laden nach Mainz. mit seiner Familie lebt er in Sizilien und ist dennoch ein Drittel der Zeit in seinem Laden in Deutschland.
Die Weine: Handverlesene Weine von kleinen Weingütern aus Sizilien und anderen, spannenden Ecken Italiens.

Im Süden Deutschlands

Vipino, Krailing bei München www.vipino.de

Der Mensch: Mit finanzstarken Partnern im Rücken hat Weinexperte Michael Liebert eine Online-Plattform aufgebaut, auf der Sommeliers und Weinexperten ihre Lieblingsweine vorstellen, die Logistik und den Vertrieb übernimmt ein kundennahes Team von Mitarbeitern.
Die Weine: Steffen Maus nutzt diese Plattform, um seinen Lesern und Italienliebhabern Weine vorzustellen, die ihn begeistern und die in der Regel in Deutschland selten zu finden sind.


Garibaldi, München www.garibaldi.de

Der Mensch: Der große Name in München für italienische Weine, Eberhard Spangenberg ist ein erfahrener und selbstbewußter Italienkenner, der einige Weingeschäfte mit diesem Namen des Freiheitskämpfers in München betreibt.
Die Weine: Primitivo von Accademia dei Racemi, Barolo von Aldo Conterno, Negroamaro von Azienda Monaci, Prosecco von Bortolomiol, Barbera von Braida, Barbaresco von Bruno Gaicosa, Aglianico von Cantina del Notaio, Montecucco von Colle Massari, Fiano von Colli di Lapio, Chianti Classico von Felsina, Rampolla, Castello di Brolio, Isole e Olena, Teroldego von Foradori, Lavis, Morellino von Le Pupille, Nero d’Avola von Morgante, Valtellina von Negri, Montepulciano von Nicodemi, Barbaresco von Pelissero, Soave von Pieropan, Nero d’Avola von Planeta, Brunello von Poggio di Sotto, Vino Nobile von Poliziano, Negroamaro von Rivera, Friulano von Ronco dei Tassi, Bolgheri von San Guido (Sassicaia), Verdicchio von Santa Barbara, Chianti von Selvapiana, Amarone von Tedeschi, Chianti von Vini Tipici

Linke Weine FX Muschelkalk, München www.fxmuschelkalk.de 

Der Mensch: Wein - Spiegel von Erde und Mensch, diese Philosophie passt zu Jörg Linke, der mit Italien und anderen ausgesuchten Weinen die Gastronomie und die Weinliebhaber beliefert. Dass er kein reiner Italienspezialist ist, tut der Sache keinen Abbruch.
Die Weine: Vernatsch von Ansitz Waldgries, Weißburgunder von Kloster Neustift und Stroblhof, Teroldego von Foradori und Eugenio Rosi, Friulano von Di Lenardo und Ronco Severo, Barbera von Cascina Chicco, Brunello von Siro Pacenti, Etna Rosso von Romeo del Castello

Enoteca Italiana, Regensburg, www.enoteca-italiana.de

Der Mensch: Roland Brunner ist ein gewissenhafter Mensch, dessen Weinhandel in Regensburg eine Institution ist und der auch im Internet mit seiner Seite viel Engagement zeigt und Wissenswertes zu Italien vermittelt: Seine Spezialität sind Winzer, die er abseits der bekannten Pfade auftut. "Maximal 7 Betriebe aus meinem Sortiment auszusuchen ist keine leichte Aufgabe für mich, da mir fast alle Erzeuger gleichermaßen am Herzen liegen. Also gibt es nun eine kleine Mischung aus bekannteren und unbekannten Betrieben und Herkünften."
Die Weine: Weissburgunder von der Kellerei Terlan aus Südtirol, Nosiola von Pojer & Sandri aus dem Trentino, Weissweine aus dem Aostatal von Cave du Vin Blanc de Morgex e de La Salle, Weissweine aus dem Isonzo/Friaul von Pierpaolo Pecorari, Weissweine aus Ligurien von der Cooperativa Cinque Terre, Weissweine vom Vesuv in Kampanien von Sorrentino, Etna Rosso von Scilio aus Sizilien

Die 
Weinhalle, Nürnberg www.weinhalle.de

Der Mensch: Martin Kössler ist ein Weinphilospoph, Querdenker und Charakterweinfanatiker im positivsten Sinne. Seine Texte zu den Winzern und aktuellen Weinthmen zu lesen, ist eine wahre Wonne nicht nur für Sprachkünstler und Fundamentalisten!
Die Weine: Montepulciano von Fratelli Barba, Amarone von Ca La Bionda, Prosecco von Nino Franco, Brunello von La Fiorita, Salicutti, Chianti Classico von Riecine, Nero d’Avola von Cos, Etna Rosso von Ciro Biondi, Weißburgunder von Manincor, Bolgheri von Castello di Bolgheri, Barbera von Villa Terlina, Barbaresco von Cascina Luisin,

Die Bioweinszene Deutschlands

Vinaturel Bioweine, Starnberg, www.vinaturel.de

Der Mensch: Jürgen Franke ist ein Quereinsteiger, der von Weinphilosophie der Biodynamie restlos überzeugt ist, seine Auswahl an Spitzenweingütern ist vom Feinsten.
Die Weingüter: Ca’La Bionda (Veneto), Chiara Boschis (Piemont), Roagna (Piemont), Sottimano (Piemont), Valfaccenda (Piemont), Corzano e Paterno (Toskana), Duemani (Toskana), Montenidoli (Toskana), Salicutti (Toskana), Cirelli (Abruzzen), I Custodi (Sizilien), Marco De Bartoli (Sizilien), COS (Sizilien), I Vignieri di Salvo Foti (Sizilien), Manenti (Sizilien), Tenuta di Castellaro (Sizilien), Occhipinti (Sizilien)

Bioweine Peter Riegel, Orsingen, www.riegel.de

Der Mensch: Peter Riegel schreibt die Erfolgsgeschichte im deutschen Weinhandel. Mit Bioweinen und akribischer Detailarbeit zum mit Abstand größten Weinhändler Deutschlands in der Bioweinsparte, und setzt dabei auch auf erfolgreiche Eigenmarken aus Spanien, Italien und Frankreich.
Die Weingüter: Lageder (Südtirol), Fasoli (Soave), Lavacchio und Castello di Trebbio (Rufina), Casaloste (Chianti Classico), Moncaro (Marken), Plantamura (Gioia del Colle Apulien), Di Giovanna (Sizilien).

Im Norden Deutschlands

Bremer Wein, Braunschweig, www.bremerwein.de

Die Weine: Soave und Amarone von Pieropan, Prosecco Superiore von Case Bianche, Südtirol von Franz Haas und Arunda Sektkellerei, Trentino von Albino Armani, Lambrusco von Cavicchioli, Barolo und Barbaresco von Pio Cesare und Bruno Giacosa, Gavi von Bergaglio, Brunello von Caprili und Mastrojanni, Chianti Colli Senesi von Pietrafitta, Nobile von Poderi Boscarelli, Montepulciano von Nicodemi, Greco di Tufo von Villa Raiano, Negroamaro von Monaci Garofano, Sizilien von Caravaglio und Caruso & Minini, Sardinien von Ferruccio Deiana

Agentur (+Einzelhandel) GES Sorrentino, Detmold www.ges-sorrentino.de

Der Mensch: Francesco und Renè Sorrentino haben ein Motto, das sie seit 20 Jahren begleitet: "Il vino italiano siamo noi" Mit viel Herzblut und Engagement setzen sich die Beiden und das ganze Team für ihre italienischen Partner ein. im kleinen Einzelhandel in Detmold ist das spürbar und erlebbar. Auf der Webseite finden Sie viele Infos zu den bekannten Weingütern im Sortiment, es ist kein Online-Shop im klassischen Sinne.
Die Weine: Nero d’Avola von Donnafugata, Amarone von Allegrini, Franciacorta von Berlucchi, Weißburgunder von Cantina Bozen, Barolo von Fontanafredda, Verdicchio von  Garofoli, Brunello von Biondi-Santi, Soave von Suavia, Montepulciano von CantinaTollo, Negroamaro von Torrevento, Vino Nobile von Tre Rose Angelini

Gute Adressen für italienischen Wein in der Schweiz

Schaller-Vinarium AG www.vinarium.ch

Die Weine: Franciacorta von Il Mosnel, Weißburgunder von Cantina Terlan, Amarone von Corte Sant’Alda, Lorenzo Begali, Friulano von Borgo San Daniele, Ribolla von Il Carpino, Verdicchio von Bonci, Fiano und Greco von Quintodecimo, Aglianico von Quintodecimo, Negroamaro von Leone de Castris, Nero d’Avola von Planeta, Donnafugata, Cusumano, Firriato

Caratello Weine www.caratello.ch

Die Weine: Barolo von Conterno-Fantino, Giacomo Conterno, Ciabot Berton, Clerico, Franciacorta von Ca del Bosco, Weissburgunder von Lageder, Amarone von Tedeschi, Friulano von Venica, Ribolla von Gravner, Bianco von Borgo del Tiglio, Chianti Classico von Fontodi, Isole, Voilpaia, San Giusto, Brunello von Il Poggione, Poggio Antico, Nero d’Avola von Duca di Salaparuta

Weibel Weine www.weibelweine.ch

Die Weine: Morellino von Podere 414, Chianti Classico von Fontodi, Barolo von Mauro Mascarello und Oddero, Barbaresco von Gaja, Brunello von Col d'Orcia und Pieve di Santa Restituta (Gaja), Weißburgunder von Elena Walch, Collio Bianco von Primosic, Vino Nobile von Boscarelli