x

Die Weintipps und Artikel zum Italienischen Wein stellt Weinwelten allen Lesern ohne Abokosten bzw. Lesesperre zur Verfügung. 
Wir bitten Sie, ihre Mailadresse einzutragen, damit  wir eine Bestätigung unserer Arbeit sehen.
Wir verwenden diese nur für die Versendung von 8-10 NL im Jahr.


Ihr Steffen Maus

NEWSLETTER

Ich habe meine Mail bereits eingetragen

Der 2015er Brunello - Die besten Weine

Federica Schir und Steffen Maus haben gegraben und ins Glas geschaut 

Foto oben: Die neue Kachel mit der Bewertung des jüngsten Jahrgangs 2019 wird in Montalcino angebracht, verkostet wurden die 2015er Weine...
Foto unten: Steffen Maus mit Gigliola von Le Potazzine in Montalcino vor dem Theater und mitten im Theater...

Federica sagt: L’annata 2015 è un’annata già pronta, quasi troppo… Molti vini eccellenti, ma forse troppo precoci. Ci aspettavamo fuochi d’artificio, ma non è stato proprio così. Tannini già morbidi e svolti e forse poco lasciato all’immaginazione del tempo. Il 2016, assaggiato dalla botte ci riserverà ben altre sorprese e meraviglie.

Wir haben an die achtzig Brunello-Weine verkostet, die Liste dient als Anregung für Entdeckungen bzw. Bestätigung für die gute Arbeit der letzten 10 Jahre und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, was manche Kritiker mit ihren Bewertungen suggerieren mögen.

Die besten 2015er Brunello aus höheren Lagen in Ortsnähe

Le Ragnaie
Le Ragnaie VV
Le Potazzine
Le Fornace
Salvioni

Besonderes Terroir - Montosoli und Nachbarschaft

Fattoria del Pino (NEU)
Le Chiuse
Le Ragnaie Casanovina Montosoli
Canalicchio di Sopra
Weitere: Capanna, Baricci, Pertimali - Livio Sassetti, Siro Pacenti

Brunello aus warmen Lagen bei Castelnuovo dell’Abate und Sant’Angelo in Colle

Sesti
Tenuta Buon Tempo (NEU)
Le Ripi La Magia
Mastrojanni Vigna Loreto
Weitere: Poggio di Sotto, Podere Brizio, Il Poggione, Talenti

Eigenständige Charaktere

La Magia
San Carlo
Weitere: La Vigna, La Fortuna, Crocedimezzo, Piancornello, Cupano, Caprili, Mocali, La Gerla, Collemattoni, Costanti, Casisano, Ferrero, Cinelli Colombini, San Polo, Fuligni, Fornacina, Canalicchio, La Fiorita, Lisini, Le Chiuse di Sotto, Cava d’Onice, 

Bio und Biodyn 

Corte Pavone Fiore del Vento, Campo Marzio, Fior di Meliloto
Weitere: Salicutti, Armilla, San Polino, Campi di Fonterenza, Stella di Campalto

Verlgleichsweise preiswerte 2015er von größeren Weingütern

Val di Suga - Angelini
Silvio Nardi
Caparzo/Altesino
Weitere: Col d’Orcia, Camigliano, Tenuta Friggiali, Fattoria dei Barbi, Castelgiocondo/Frescobaldi, Pian delle Vigne/Antinori, Banfi

Ausführliches zu den besten Jahrgängen des Brunello und viel Hintergrundwissen haben wir für Sie im Brunello-Spezial zusammengestellt. Denn das Anbaugebiet in Montalcino beherbergt mehr als 220 Weingüter. Wir kennen nicht alle, aber die uns bekannten Weingüter mit zuverlässiger Qualität über die Jahre finden sie im Artikel "Die besten Weingüter" mit einer persönlichen Kurzbeschreibung von Steffen Maus.

Kultweine aus der Sicht von Federica mit Punkten

Casanova di Neri – naso molto intenso di frutta rossa e prugne. In bocca carnoso e succose, tannino motbido ed avvolgente, molto lungo – 97
Casanova di Neri Tenuta Nuova – tutti i frutti del bosco al naso che si ritrovano in bocca dove il tannino avvolge. Vino croccante, elegante e lunghissimo - 98
Il Marroneto – macchia mediterranea al naso accompagnata da frutta rossa. In bocca tannini con una trama molto fitta ed elegante. Lunghissimo – 97
Il Marroneto Madonna delle Grazie – Naso che continua a cambiare spostandosi dalle note di frutta a quelle ematiche e cioccolatose. In bocca balsamico e sapido. Finale lungo e molto particolare – 98
Ciacci Piccolomini – elegante già al naso dove prevale la frutta rossa e le spezie. In bocca delicato ed avvolgente con un tannino morbido ed elegante – 97
Ciacci Piccolomini Pianrosso – naso incredibile dove trova spazio frutta rossa di bosco, ma anche note agrumate e speziate. In bocca prevale la parte balsamica e speziata. Caldo ed avvolgente il tannino con un finale infinto – 99
Nicht zu verkosten gab es Ceretalto von Casanuova di Neri und Soldera Brunello, Pian dell Orino und Biondi-Santi