Italiens DOCG-Weine in der Toskana und dem Süden

Geordnet nach Region, Weinfarbe, Menge und Bedeutung inklusive der benutzten Rebsorten

Das mit den DOCG-Anerkennungen kann in Italien ein Politikum sein, d.h. nicht die DOCG-Anerkennung garantiert die Qualität, sondern die Arbeit der Winzer innerhalb des Anbaugebietes über viele Jahre. Auf der anderen Seite sind die Vorschriften selbstverständlich enger gefasst und auf die Erzeugung von Spitzenqualitäten ausgerichtet.
Im Zuge der EU-Weinmarktordnung 2009 haben etliche Konsortien die letzte Chance genutzt, ihren Wein oder zumindest einen Anteil ihrer Produktion auf DOCG-Niveau anzuheben. Deshalb ist die Zahl der Weine von ca. 40 in wenigen Jahren auf mehr als 70 Weine angestiegen.
Für viele Weinliebhaber und Sommeliers ist es unverzichtbares Weinwissen, weshalb Weinwelten die aktuelle Liste der DOCG-Weine veröffentlicht. Sie ist nicht nur alphabetisch sortiert, sondern geordnet nach Region bzw. Weinfarbe und gewichtet nach Produktionsmenge bzw. Bekanntheit (letztere in absteigender Reihenfolge) und enthält die Rebsortenzusammensetzung der jeweiligen DOCG bzw. DOP.

TEIL 2 Toskana und der Süden - Marken, Abruzzen, Kampanien, Apulien, Sizilien, Sardinien

TOSKANA

DIE DOCG-ROTWEINE
Brunello di Montalcino (100% Sangiovese/Brunello)
Chianti Classico (Sangiovese min 80-100%)
Chianti (Sangiovese min. 70%)
Vino Nobile di Montepulciano (Sangiovese/Prugnolo gentile, min. 70%)
Morellino di Scansano (Sangiovese min. 85%)

WENIGER BEDEUTEND
Carmignano (Sangiovese min. 50%, Canaiolo max. 20%, Cabernet franc/sauvignon 10-20%, Weißwein max. 10%)
Montecucco Sangiovese (Sangiovese min. 90%)
Val di Cornia Rosso (Sangiovese min. 40%, Cabernet sauvignon, merlot max. 60%)
Suvereto (Cabernet sauvignon und Merlot -100%)

TOSKANA WEISSWEIN
Vernaccia di San Gimignano (Vernaccia di San Gimignano min. 85%)
SÜSSWEIN (Rot)
Aleatico Passito dell’Elba (100% Aleatico)

MARKEN WEISSWEINE

Castelli di Jesi Verdicchio Riserva (Verdicchio min. 85%)
Verdicchio di Matelica Riserva (Verdicchio min. 85%)
Offida Passerina (Passerina min. 85%)
Offida Pecorino (Pecorino min. 85%)

MARKEN ROTWEINE
Conero (Montepulciano min. 85%, Sangiovese max. 15%)
Offida Rosso (Montepulciano min. 85%)

SEKT
Vernaccia di Serrapetrona (Vernaccia nera min. 85%)

UMBRIEN ROTWEINE

Montefalco Sagrantino (Sagrantino 100%)
Torgiano Rosso Riserva (Sangiovese 70-100%)

ABRUZZEN ROTWEN
Montepulciano d'Abruzzo Colline Teramane (Montepulciano min. 90%; Sangiovese max. 10%)

LATIUM WEISSWEIN
Frascati superiore (Malvasia bianca di Candia, Malvasia puntinata min. 70%)
LATIUM ROTWEIN
Cesanese del Piglio/Piglio (Cesanese di Affile, Cesanese comune min. 90%)

KAMPANIEN ROTWEINE

Taurasi (Aglianico min. 85%)
Aglianico del Taburno (aglianico min 85%)

KAMPANIEN WEISSWEINE
Fiano di Avellino (Fiano min. 85%)
Greco di Tufo (Greco min. 85%, Coda di volpe max. 15%)

APULIEN ROTWEINE

Castel del Monte Bombino Nero (Bombino nero min. 90%)
Castel del Monte Nero di Troia Riserva (Nero di Troia min. 90%)
Castel del Monte Rosso Riserva (Nero di Troia min 65%)

SÜSSWEIN
Primitivo di Manduria dolce naturale (Primitivo 100%)

BASILIKATA ROTWEIN
Aglianico del Vulture superiore (100% Aglianico del Vulture)

SIZILIEN ROTWEIN

Cerasuolo di Vittoria (Nero d’avola 50-70%; Frappato 30-50%)

SARDINIEN WEISSWEIN

Vermentino di Gallura (Vermentino min. 95%)