Panzano im Chianti - Die besten Weine im Überblick

Ob Riserva, Crus oder Gran Selezione - In der Topliga des Brunello und Barolo spielt auch Panzano eine wichtige Rolle

Foto oben: Biotrauben für die erlesenen Weine von Panzano wie hier im Weinberg von Casaloste.
Foto unten: Weingut Il Palagio di Monia - In Panzano seit Generationen zuhause.

Ein Trend zu frischen und fruchtigen Rotweinen ist am Markt allgemein zu beobachten, doch verkaufen sich interessanterweise die Riserva-Weine des Chianti Classico und die Weine der jungen Top-Kategorie Gran Selezione (GS) im Verhältnis außerordentlich gut. "In den letzten Jahren ist der Riserva im Absatz und Ansehen deutlich gestiegen", sagt Renzo Marinai. Seine Beobachtungen untermauern auch die offiziellen Absatzdaten des Konsortiums.
Möglicherweise hat sich die Einführung der neuen Kategorie Gran Selezione (GS) im Jahre 2013 schon positiv auch auf die Riserva-Absätze ausgewirkt. Nur rund 3% der Weinmenge im Chianti des Classico entfallen aktuell auf den Gran Selezione-Rotwein, der fürs Beste vom Besten des Anbaugebietes stehen soll. Die GS schreibt für Weine aus einzelnen Weinbergen (Crus-Weine) oder für Riserva-Weine strengere Qualitäts-Richtlinien vor. Erst nach einer erneuten sensorischen Prüfung dürfen die Winzer sie mit dem Begriff Gran Selezione kennzeichnen. Für kleine Winzer von entscheidender Bedeutung ist die Tatsache, dass die Trauben aus den eigenen Weinbergen stammen müssen und Abfüller, die in der Regel an die Supermärkte liefern, dieses Kriterium nicht erfüllen.
Bei der großen Jahrgangspräsentation in Florenz, bei der alljährlich im Februar Weinjournalisten aus aller Welt die Weine verkosten, zählte man in 2017 genau 46 Weingüter aus der Gemeinde Greve, zu der Panzano kommunaltechnisch gerechnet wird. „Alle 20 Weingüter aus Panzano waren dort anwesend, und die Journalisten konnten erkennen, dass es feine, aber spürbare Unterschiede zum gemeinsamen Nenner des Weinstils des Nachbarortes Greve gibt“ erklärt Tim Grace von Il Molino di Grace.

Der Kommentar von Steffen Maus

Diese Diskussion ist ein feiner Grat und ich kann nicht behaupten, dass ich in einer Blindverkostung die Weine der Gemeinden im Chianti auseinanderhalten könnte. Dennoch zeigen sich, wie im Barolo-Gebiet bei einem halben Dutzend Weine einer Gemeinde, doch greifbare Gemeinsamkeiten. In Radda zum Beispiel wachsen die säurebetontesten Weine des Chianti. Demgegenüber werden die Weine aus der Gemeinde Castelnuovo Berardenga mit ihren südlichen, tiefer gelegenen Lagen, die weniger Gesteinsanteil aufweisen, meist molliger und reifer in ihrem Fruchtcharakter. Panzano ist eine ausgewogene Mitte, einer der stimmigsten Sangiovese-Interpretationen, die dennoch dem Weingutscharakter Raum lässt.

Große Rotweine Italiens

Machen wir einen Schritt in die Vergangenheit. Schon vor mehr als 30 Jahren zählten die Sommeliers den Rotwein Flaccianello von Fontodi - einer der ersten reinsortigen Sangiovese-Flagschiffe der Qualitätsrevolution in den Achtzigern- oder die IGT-Rotweine D’Alceo und Sammarco aus dem Hause Castello dei Rampolla zu den großen Weinen Italiens. Heute sind eine Reihe von Sangiovese-Weinbergsweinen und neue Winzer hinzugekommen, die mit ihren Weinen für den Wein aus Panzano positiv Werbung machen. Im Anschluss finden Sie eine Liste dieser Topweine. Einen Trend, den auch die Winzer in Panzano spüren, ist die nachlassende Beachtung der Supertuscan-Weine auf Basis internationaler Rebsorten, von Ausnahmen einmal abgesehen. Ich bin der Meinung, dass es sich gerade jetzt lohnt nach diesen Weinen auf Cabernet-Sauvignon oder Merlot-Grundlage zu schauen. Denn sie schmecken im Chianti von Panzano auch immer nach Panzano. Ganz sicher können sie nicht an die Küste von Bolgheri oder gar nach Frankreich verortet werden. Denn der Nerv der toskanischen Böden mit ihrem hohen Gesteinsanteil drückt diesen Weinen seinen Stempel auf.

Liste der Cru Weine Sangiovese

Candialle: Pli
Casaloste: Gran Selezione
Cennatoio: Etrusco
Rignana: Gran Selezione
Fontodi : Gran Selezione Vigna del Sorbo und Flaccianello
Molino di Grace: Gran Selezione Il Margone
Il Palagio: Gran Selezione Le Bambole
La Massa: Carla 6
Le Cinciole: Petresco
Le Fonti: Gran Selezione
Monte Bernardi: Saetta
Renzo Marinai: Gran Selezione
Panzanello: Manuzzio
Vecchie Terre di Montefili: Anfiteatro

Liste der Crus-Weine Internationale Sorten

Candialle: Ciclope
Rampolla: Alceo und San Marco
Rignana: Riccio
Molino di Grace: Gratius
La Massa: Giorgio Primo
Le Cinciole: Camalaione
Le Fonti: Fontissimo
Monte Bernardi: Tzingana
Renzo Marinai: Cabernet Sauvignon Conca d’Oro
Panzanello: Vindea
Tenuta degli Dei: Cavalli
Villa Cafaggio: Cortaccio
Vignole: Congius

Zur Liste der Weingutswebseiten